Eine neue Erfahrung

Eine neue ErfahrungAls sie einen entblössten Hintern sah, wußte Tina, daß dies ein Mann war, der sich ihren Wünschen fügen würde.
Tina war noch sehr jung, hatte lange blonde Haare, blaue Augen und kleine feste Brüste, ganz im Gegensatz zu Sabrina, die schon sehr groß für ihr Alter war, üppige Formen und einen sehr großen Busen besaß.
Beide gingen noch zur Schule und hatten beschlossen, sich ihr Taschengeld etwas aufzubessern. Schon einige Male waren sie mit Männern mitgegangen, die dafür bezahlten.
Bisher hatten die Männer immer gewöhnliche Sachen verlangt, meistens wollten sie Sex mit Tina und Sabrina zusammen, doch dies war etwas Neues.
Der Mann, der mit ihnen in den Wald mitgegangen war, lag auf dem Boden mit gefesselten Beinen und den Armen hinter dem Rücken zusammengebunden.
Sabrina fragte plötzlich, ob er jetzt gepeitscht werden wolle, und sie interpretierten sein sich winden als Zustimmung. Tina suchte einige Zweige zusammen, und beide begannen den Mann abwechselnd damit zu schlagen. Anfänglich zögernd, doch nach kurzer Zeit fanden sie Gefallen daran, und schlugen heftiger auf ihn ein.
Sie peitschten ihn, bis keine Zweige mehr übrig waren und der Hintern des Mannes blutete. Plötzlich schrie der Mann auf und verlangte, daß sie aufhören sollen, doch Tina antwortete ihm, daß sie nur das tun würden, was er von ihnen verlangt hätte.
Tina kniete sich neben den Mann und betrachtete seinen noch schlaffen Penis und sagte zu Sabrina, daß sie vielleicht etwas Anderes ausprobieren sollten.
Sabrina zog ihren Rock hoch, unter dem sie keinen Slip trug und fing an zu pinkeln, während der Mann sie dabei beobachtete. Plötzlich wurde der Penis des Mannes steif und Tina zog sich aus, stellte sich über den Mann und begann sich über ihm zu erleichtern. Zuerst über seinen Bauch, dann über seinen steifen Penis, bis der Mann laut aufstöhnte, und nachdem Tina fertig war, zog Sabrina sich aus.
Sabrina kniete sich jetzt über ihn, bedeckte sein Gesicht mit ihren großen Brüsten und fing an zu pinkeln. Währenddessen massierte Tina seinen Penis, bis der Mann laut aufstöhnte und und eine große Ladung Sperma verschoß..